ritterVom Wandel eines Maskottchens
Der Marienkäfer
begleitete die Wählergemeinschaft kaefer"Bürger-Initiative Teltow e.V." zuerst als freundlicher SiebenpunktAber der Sanftmut dieses niedlichen Maskottchens reichte leider nicht aus, viele Fehlentscheidungen, Fehlleistungen, Intrigen und persönliche Feldzüge im Teltower Stadtparlament zu verhindern. Denn von Anbeginn 1990 wurde eine kontinuierliche, vor allem aber geordnete und zielgerichtete Entwicklung der Stadt gehemmt, boykottiert und häufig persönlichen Interessen untergeordnet, wenngleich es durchaus bemerkenswerte Ergebnisse in der parlamentarischen Arbeit der Stadtverordneten-Versammlung der lange als Ackerbürger-Stadt abgewerteten und deshalb gebrandmarkten ehemaligen Kreisstadt Teltow, die sich zu DDR-Zeiten zu einem wichtigen Elektronik-Standort gemausert hatte, gab. Mit den Ergebnissen einer teilweise verfehlten Politik der 90iger Jahre schlagen wir uns deshalb noch heute herum.
Etwa ab der Jahrtausendwende wurde der Ton noch rauher. Deshalb musste sich unser friedlicher Krabbelfreund schließlich eine Ritterrüstung zulegen, um zum gepanzerten Etwas zu mutieren, das für die Bewältigung der inzwischen enorm angewachsenen Probleme in der ganzen Region außerdem noch weitere Beine und eine überaus spitze Lanze benötigt, um in die entsprechenden Wespennester zu pieksen.

 
Jahreschronik
In einer fortschreitenden Aktualisierung wollen wir Ihnen die letzten 20 Jahre im Leben der B.I.T. an Hand von nun schon "historischen" Dokumenten etwas näher bringen. Dabei wird Ihnen sicher nicht entgehen, dass viele der heute anstehenden Probleme immer noch die gleichen sind wie zu Beginn der neuen Zeitrechnung nach der deutschen Vereinigung am 3. Oktober 1990.

(Die Ereignisse des entsprechenden Jahres werden auf jeweils separaten Übersichten kurz skizziert und durch einige Dokumente belegt.)

<1990>   <1991>   <1992>   <1993>   <1994>   <1995>   <1996>   <1997>   <1998>   <1999>
<2000>   <2001>   <2002>   <2003>   <2004>   <2005>   <2006>   <2007>   <2008>   <2009>  

<2010>  
<2011>


zur Startseite